Carl-von-Ossietzky-Straße 24

14471 Potsdam

Objektinformationen 10 Wohneinheiten, ca. 900 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten gemäß §7i EStG / Globalobjekt
Weitere Informationen Das in der Brandenburger Vorstadt gelegene Mehrfamilienhaus wurde um die Jahrhundertwende errichtet und zeigt die typischen Stilelemente dieser Epoche. Es besteht aus insgesamt 10 Wohneinheiten. Im Zuge der Sanierungsmaßnahmen wurde eine Dachaufstockung vorgenommen. Die Sanierungsmaßnahmen wurden im Juli 2017 abgeschlossen.

Rudolf-Breitscheid-Straße 47/48

14482 Potsdam-Babelsberg

Objektinformationen 13 Wohneinheiten, 4 Gewerbeinheiten, ca. 1800 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten nach §7h EStG / Globalobjekt
Weitere Informationen Das Gebäude ist als bauzeittypischer Mauerwerksbau zu Anfang des 20. Jahrhunderts errichtet worden. Das Wohnhaus besteht aus einem unterkellerten, viergeschossigen Vorderhaus mit Satteldach und Seitenflügelanbau an der westlichen Grundstücksgrenze. Das Grundstück liegt unmittelbar gegenüber des denkmalgeschützten S-Bahnhofs Babelsberg, im Geltungsbereich einer Denkmalschutzsatzung und hat eine Größe von insgesamt 2.110 qm. Durch aufwendige Um- und Ausbaumaßnahmen konnte Wohnraum mit heutigen Anforderungen an Wohnqualität geschaffen werden. Zudem entspricht die erneuerte Haustechnik dem heutigen Stand der Technik.

Hermann-Elflein-Straße 1/2

14467 Potsdam-Innenstadt

Objektinformationen 13 Wohneinheiten, ca. 1000 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten gemäß §7h/7i EStG / Globalobjekt
Weitere Informationen Bei dem Objekt Hermann-Elflein-Str. 1+2 handelt es sich um ein Gebäude-Ensemble aus dem 18. Jahrhundert, bestehend aus zweigeschossigen barocken Vorderhäusern, die jeweils als Einzeldenkmal in der Denkmalschutzliste der Stadt Potsdam eingetragen sind. Bei dem Gebäude Hermann-Elflein-Straße 2 handelt es sich um ein ursprünglich in Fachwerk-Bauweise errichtetes zweigeschossiges Wohngebäude mit Durchgang und offenem Treppenhaus. Die Fassade wurde vermutlich um 1900 straßenseitig massiv erneuert und mit bauzeit-typischen Stuckelementen versehen. Das Gebäude Hermann-Elflein-Straße 1 ist ein bereits massiv erstelltes, voll unterkellertes Eckgebäude mit straßenseitig erhaltener bauzeitlicher Stuckfassade. Sämtliche Wohnungen werden modernisiert und umfassend instand gesetzt. Die vorhandenen Dachgeschossausbauten werden durch zusätzliche, rückseitige Gauben und Dachflächenfenster ergänzt und einem zeitgemäßen Standard zugeführt. Oberhalb der vorhandenen Kehlbalkenlage werden Galeriebereiche (ohne Aufenthaltsräume) angeordnet. Auf dem hinteren Grundstücksteil wurde ein separates Einfamilienhaus mit Gartenhof an den Grundstücksgrenzen errichtet.

Clara-Zetkin-Straße 18

14471 Potsdam

Objektinformationen 14 Wohneinheiten, ca. 1100 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten gemäß §7i, 10f EStG / WEG
Weitere Informationen Das Bauensemble befindet sich zwischen der Havel und dem Park von Sanssouci mit dem weit über die Grenzen bekannten gleichnamigen Schloss. Ebenfalls in unmittelbarer Nähe befinden sich das Neue Palais, das Schloss Charlottenhof, die Friedenskirche sowie weitere Baudenkmäler von Weltrang, angrenzend an das malerische Gründerzeitviertel der Brandenburger Vorstadt. Die Nachbarschaft lädt Sie mit ihren floral verzierten Häusern, filigranen Granitsteinen und gepflegten Vorgärten zum Wohlfühlen ein und bietet die perfekte Umgebung für das kunstgeschichtlich bedeutungsvolle Objekt CLAR18. Schon Theodor Fontane erkannte, dass „der Zauber immer im Detail steckt“, was die Objekt CLAR18 auf eindrucksvolle Weise belegt. Es entstanden insgesamt 14 exklusive Eigentumswohnungen, die sich durch beachtliche Raumhöhen, tagesbelichtete Bäder, großzügige Wohnräume, abgeschliffene Originaldielenböden und hochwertige Ausstattungsmerkmale auszeichnen. Das nach Süd-Westen ausgerichtete Grundstück, die hervorragende Lage, die ausgezeichnete infrastrukturelle Anbindung und das ausgereifte Architektur- und Sanierungskonzept lassen die CLARA18 zu einer begehrten Adresse und erstklassigen Investition werden.

Planufer 92b

10967 Berlin-Kreuzberg

Objektinformationen Ca. 35 Wohneinheiten, ca. 4500 qm
Tätigkeit Projektierung und Verwertung
Konzeption / Vertrieb Projektentwicklung / Globalobjekt
Weitere Informationen Das in bester Kreuzberger Lage gelegene Wohn- und Fabrikgebäude wurde um 1900 errichtet.

Wattstraße 2, Ecke Kopernikusstraße 1

14482 Potsdam-Babelsberg

Objektinformationen 20 Wohneinheiten, 1 Gewerbeeinheit, ca. 1400 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten gemäß §7h EStG / WEG
Weitere Informationen Ein Schmuckstück aus der Gründerzeit, liebevoll restauriert und mit Rücksicht auf die wertvolle Bausubstanz grundlegend saniert. Der Gesamtkomplex ist Teil eines Denkmalschutzbereiches in Nachbarschaft des historischen S-Bahnhofes und eines Ensembles von Stadthäusern, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Babelsberg errichtet wurden. Es ist durch die grundlegende Sanierung gelungen, Wohnraum mit den heutigen Anforderungen an Wohnqualität zu schaffen.

Fultonstraße 3

14482 Potsdam-Babelsberg

Objektinformationen 11 Wohneinheiten, ca. 1000 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten gemäß §7h EStG / WEG
Weitere Informationen Die Bebauung besteht aus einem dreigeschossigen Mehrfamilienhaus und einer ehemaligen Schmiede, in die drei Maisonette-Wohnungen eingebaut worden sind. Diese erhielten Gartennutzung und sind besonders familienfreundlich ausgestattet. Im Zuge der Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen entstanden gut geschnittene, heutigen Anforderungen entsprechende, Wohnungen. Der erhöhte Glasanteil in den Fassaden erfüllt das Bedürfnis nach großzügiger Belichtung und Belüftung. Insgesamt ein gut proportioniertes Bauensemble, das auch der Freiflächengestaltung genügend Entwicklungsmöglichkeiten ließ.

Stresowplatz 16a

13597 Berlin-Spandau

Objektinformationen 14 Wohneinheiten, 3 Gewerbeeinheiten, ca. 1850 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Entwicklung des Bestandes / Globalobjekt
Weitere Informationen Das attraktive Wohn- und Geschäftshaus aus dem Jahr 1912 befindet sich nahe der Havel und dem Stresowpark, unweit der Altstadt Spandau in ruhiger Lage. Das Gebäude ist viergeschossig, voll unterkellert, bestehend aus Vorderhaus, Seitentrakt und Gartenhaus mit zwei Aufgängen. Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen der Fassade, Balkone, Fenster, Treppenhäuser und der Heizungsanlage einschließlich der Zuleitungen und Isolierungen im KG wurden vorgenommen. Nach der Ausentwicklung des Objektes wurde es global weiter veräußert.

Tieckstraße 3

14469 Potsdam-Jägervorstadt

Objektinformationen 8 Wohneinheiten, ca 800 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Entwicklung des Bestandes / Globalobjekt
Weitere Informationen Das Wohnhaus befindet sich im Stadtteil Jägervorstadt in unmittelbarer Nähe zum Schloss und Park Sanssouci. Die Gegend ist geprägt durch zahlreiche, teilweise historisch bedeutsame Villen von denen der überwiegende Teil wieder restauriert ist. Die Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen hatten zum Ziel, bauliche Defizite zu beseitigen, an den heutigen Ansprüchen orientierte Grundrisse zu gestalten und dabei den originären Altbaucharakter zu erhalten. Das Gebäude hat eine zeitgemäße Ausstattung mit haustechnischen Einrichtungen erhalten. Sämtliche Wohnungen sind mit Erkerterrassen oder Balkonen ausgestattet.

Großbeerenstraße 74 A/B

14482 Potsdam-Babelsberg

Objektinformationen 2 Doppelhaushälften, ca. 260 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Neubau für Eigennutzer / WEG
Weitere Informationen Bei dem Neubauprojekt handelt es sich um zwei Doppelhaushälften mit jeweils 4 Zimmern und einer Wohn- / Nutzfläche von je ca. 130 m². Bei der zweigeschossigen, massiven Bauweise wurden die Energieeinspar Verordnung (EnEV) und die einschlägigen DIN Normen sowie anerkannte Regeln der Baukunst eingehalten (Mauerwerksbau, mit Stahlbetondecken, Holzdachstuhl (Satteldach), Außenwände mit Wärmedämmverbundsystem, massiver Grenzwand). Den Haushälften ist an der Rückseite eine Terrasse und ein Gartenanteil zugewiesen, der von der Gemeinschaftsanlage durch Bepflanzung und Sichtschutz abgegrenzt ist.

Großbeerenstraße 22-24

14482 Potsdam-Babelsberg

Objektinformationen 19 Wohneinheiten, 1 Gewerbeeinheit, ca. 1400 qm
Tätigkeit Projektierung und Verwertung
Konzeption / Vertrieb Projektentwicklung / Globalobjekt
Weitere Informationen Das Projekt wurde im unsanierten Zustand angekauft und mit viel Bedacht und Rücksichtnahme auf die Gegebenheiten entkernt und für eine Weiterveräußerung vorbereitet. Die Leistungsphasen 1-4 (HOAI) wurden erbracht. Das Objekt wurde durch den Käufer liebevoll saniert und es entstanden bedürfnisgerechte Eigentumswohnungen. Es fügt sich nahtlos in das Stadtbild des aufstrebenden Stadtteils Potsdam-Babelsberg ein. Die umliegende Bebauung ist zum Großteil ebenfalls saniert. Die Infrastruktur ist gekennzeichnet durch fußläufig zu erreichende Einzelhandelsgeschäfte und die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Die Innenstadt Potsdams ist ebenfalls schnell erreichbar.

Zeppelinstraße 62

14471 Potsdam-Brandenburger Vorstadt

Objektinformationen 10 Wohneinheiten, ca. 1000 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Entwicklung des Bestandes / Globalobjekt
Weitere Informationen Das herrschaftliche Objekt liegt in der Brandenburger Vorstadt. Umfangreiche Sanierungsmaßnahmen im Außen- und Innenbereich brachten den Glanz vergangener Tage wieder zum Vorschein. Entstanden sind zehn Wohneinheiten mit zeitgerechten Grundrissen und viel Lichteinfall. Die Außenanlagen wurden entsprechend aufwendig gestaltet und runden dieses Projekt in vorzüglicher Weise ab. Der Schlosspark Sanssouci mit dem Schloss Charlottenhof liegt in unmittelbarer Nähe. Einkaufsmöglichkeiten und der öffentliche Nahverkehr sind zu Fuß erreichbar. Die Havel liegt ebenfalls unmittelbar vor der Haustür.

Geschwister-Scholl-Straße 87

14471 Potsdam-Brandenburger Vorstadt

Objektinformationen 8 Wohneinheiten, 2 Gewerbeeinheiten, ca 1000 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Entwicklung des Bestandes / Globalobjekt
Weitere Informationen Im Zuge der Umbaumaßnahmen ist das aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts stammende, aufwendig gestaltete Gebäude einer zeitgemäßen Wohn- und Gewerbenutzung zugeführt worden. Die erforderlichen Maßnahmen bestanden u.a. in der Veränderung vorhandener Grundrisse und Wohnungszuschnitte. Um den Wohnwert insgesamt zu verbessern, ist auf der Hofseite der Anbau von Balkonen erfolgt. Diese sind, um das Fassadenbild so wenig wie möglich zu stören, unter Verwendung von filigranen Stahlkonstruktionen vor die Fassade gesetzt. Die Projektierung umfasste die Leistungsphasen 1-4 (HOAI) sowie die Baureifmachung. Das Haus liegt in der Brandenburger Vorstadt. Der Schlosspark Sanssouci ist fußläufig erreichbar.

Großbeerenstraße 60

14482 Potsdam-Babelsberg

Objektinformationen 8 Wohneinheiten, ca. 500 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten gemäß §7h EStG / WEG
Weitere Informationen In dem kernsanierten dreigeschossigen Mehrfamilienhaus aus der Zeit der Jahrhundertwende befinden sich acht Wohnungen mit sehr wirtschaftlichen Grundrissen. Sämtliche Einheiten sind zweiseitig belichtet und haben einen Zugang von den Küchen zu den Balkonen, oder Terrassen. In den Wohnbereichen wurde hochwertiges Parkett verlegt, sämtliche Wohnungen erhielten mit Markengeräten ausgestattete Einbauküchen. Die gesamten Fassadenflächen wurden restauriert, fehlende Stuckelemente und Verzierungen ergänzt. Der großzügige Garten ist neu gestaltet und bietet Platz zur Entspannung und Erholung.

Großbeerenstraße 74

14482 Potsdam-Babelsberg

Objektinformationen 7 Wohneinheiten, ca. 600 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten gemäß §7h EStG / WEG
Weitere Informationen Das Gebäude in Potsdam-Babelsberg wurde kernsaniert und sämtliche Wohnungen (davon drei Maisonetten) erhielten Balkone zum begrünten Innenhof hin. Es entstanden attraktiv geschnittene, heutigen Erwartungen entsprechende, Wohnungen. Der erhöhte Glasanteil in den Fassaden erfüllt das Bedürfnis nach großzügiger Belichtung und Belüftung. Der Charakter dieses harmonisch gewachsenen Viertels wird von überwiegender Altbaubebauung in mehrgeschossiger Bauweise mit gut erhaltenen Stuckfassaden geprägt.

Heinrich-Kleist-Str. 3 Ecke Siemensstr. 37

14482 Potsdam-Babelsberg

Objektinformationen 15 Wohneinheiten, ca. 1200 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten gemäß §7h EStG / WEG
Weitere Informationen Das Mehrfamilienhaus liegt in einer der ruhigen Wohnstraßen in unmittelbarer Zentrumsnähe von Babelsberg. Der Charakter dieses harmonisch gewachsenen Viertels wird von überwiegender Altbaubebauung in mehrgeschossiger Bauweise mit gut erhaltenen Stuckfassaden geprägt. Das dreigeschossige Eckhaus aus der Gründerzeit ist vollständig saniert. Prägende Elemente wurden erhalten und originalgetreu restauriert, Fenster und Türen sind nach dem historischen Vorbild erneuert. Die Wohnungen erhielten Balkone mit Blick in den nach Südwesten ausgerichteten Garten.

Hermann-Elflein-Straße 4

14467 Potsdam-Innenstadt

Objektinformationen 8 Wohneinheiten, 1 Gewerbeeinheit, ca. 650 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten gemäß §7i/7h EStG / WEG
Weitere Informationen Das denkmalgeschützte Objekt aus der Zeit Friedrich des Großen besteht aus einem Vorderhaus, einer ehemaligen Werkstatt und einer Remisenbebauung. Das Gebäudeensemble besteht insgesamt aus neun Wohnungen mit einem hohen Ausstattungsstandard. Die innerstädtisch, exponiert liegende Immobilie besticht weiterhin durch sehr funktionale Grundrisse. Erholungsgebiete und Sehenswürdigkeiten wie der Park Sanssouci oder das Schloss Cecilienhof sind zu Fuß erreichbar.

Karl-Liebknecht-Straße 138

14482 Potsdam-Babelsberg

Objektinformationen 4 Gewerbeeinheiten, ca. 1100 qm
Tätigkeit Projektierung und Entwicklung
Konzeption / Vertrieb Entwicklung des Bestandes
Weitere Informationen Das prominente Baudenkmal aus den 60er Jahren befindet sich in unmittelbarer Nähe zum S-Bahnhof Babelsberg. Das Objekt, errichtet nach einem Entwurf von Wolfgang Müller in monolithischer Stahlbeton-Skelettbauweise, reicht mit dessen gestalterischem Anspruch über das Gros der Brandenburger Nachkriegsarchitektur hinaus. Das dreigeschossige Haupthaus wird ergänzt durch einen Anbau der zur Karl-Liebknecht-Straße hin ausgerichtet ist. Das Objekt ist insbesondere durch seine sehr verkehrsgünstige Lage ein attraktiver Standort für gewerbetreibende Unternehmen. Hauptmieter ist eine Filiale der Deutschen Post.

Karl-Liebknecht-Straße 44

14482 Potsdam-Babelsberg

Objektinformationen 8 Wohneinheiten, ca. 500 qm
Tätigkeit Projektierung und Verwertung
Konzeption / Vertrieb Projektentwicklung / Globalobjekt
Weitere Informationen Das im Sanierungsgebiet liegende Objekt wurde im teilweise vermieteten Zustand angekauft und Stück für Stück für eine Weiterveräußerung vorbereitet. Umfangreiche Entkernungsmaßnahmen und die wirksame Auflösung von bestehenden Mietverträgen sowie die erbrachten Leistungsphasen 1-3 (HOAI) ermöglichen den Beginn einer umfangreichen Gebäudesanierung. Die Veräußerung des Gebäudes erfolgte im unsanierten Zustand mit besten Voraussetungen für den Erwerber einen zügigen Baufortschritt zu erreichen. Das Gebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Park Babelsberg. Nahe gelegen befinden sich zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte.

Rudolf-Breitscheid-Straße 48A

14482 Potsdam-Babelsberg

Objektinformationen 6 Wohneinheiten, ca. 550 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Globalobjekt / Bestandsentwicklung
Weitere Informationen Der Neubau mit sechs Wohneinheiten wurde als konventioneller Mauerwerksbau, 3-geschossig mit Flachdach, ohne Unterkellerung errichtet. Die beiden EG–Wohnungen sind behindertengerecht ausgeführt. Über den hofseitigen Eingangsbereich erreicht man schwellenlos das rückwärtige Treppenhaus und die Gartenanlage. Den EG-Wohnungen ist an der Rückseite eine zusätzliche Terrasse und ein Gartenanteil zugewiesen, der von der Gemeinschaftsanlage durch Bepflanzung und Sichtschutz abgegrenzt ist. Das Gebäude wurde in Abstimmung mit dem Stadtplanungsamt als architektonisch eigenständiger, modern gestalteter Baukörper errichtet.

Schönwalderstraße 1

13587 Berlin-Spandau

Objektinformationen 14 Wohneinheiten, 5 Gewerbeeinheiten, ca. 1100 qm
Tätigkeit Projektierung und Bestandsentwicklung
Konzeption / Vertrieb Entwicklung des Bestandes / Globalobjekt
Weitere Informationen Bei dem Bauwerk handelt es sich um ein 4-, teilweise 5-geschossiges Wohn- und Geschäftshaus aus dem Jahre 1956, bestehend aus einem reinem Vorderhaus in Ecklage, welches über ein sehenswertes Treppenhaus mit Bauhausanmutung erschlossen ist. Zu Fuß ist die historische Altstadt, das Rathaus und der Spandauer Hauptbahnhof erreichbar. Das öffentliche Verkehrsnetz, Kindergärten, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im unmittelbaren Umfeld. Das Gebäude wurde nach Abschluss der Entwicklungsmaßnahmen und der daraus resultierenden Ausschöpfung der Mietsteigerungspotentiale erfolgreich veräußert.

Siemensstraße 21

14482 Potsdam-Babelsberg

Objektinformationen 7 Wohneinheiten, ca. 500 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten gemäß §7h EStG /WEG
Weitere Informationen Das Objekt befindet sich in einer ruhigen Anliegerstraße im Stadtteil Potsdam Babelsberg und besticht durch seine Jugendstilfassade. Insgesamt sind sieben (davon zwei Maisonetten) hochwertig sanierte Wohnungen entstanden. Dielenböden, lichtdurchflutete Räume und erstklassig gestaltete Bäder und Küchen ermöglichen ein sehr angenehmes Wohnen. Sämtliche Wohnungen sind gartenseitig mit Terrassen oder Balkonen ausgestattet. Die Gartenanlage ist aufwendig angelegt und bietet einen idyllischen Ort für Familie und Freunde.

Potsdamer Str. 199

14469 Potsdam

Objektinformationen 7 Wohneinheiten, ca. 700 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten gemäß §7i/7h EStG / WEG
Weitere Informationen

Sellostraße 26

14471 Potsdam-Brandenburger Vorstadt

Objektinformationen 17 Wohneinheiten, ca. 1150 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten gemäß §7i EStG / WEG
Weitere Informationen Dieses Objekt in der Brandenburger Vorstadt gilt als eine der vornehmsten Adressen. Es liegt in unmittelbarer Nähe zum Park Sanssouci. Die Art und der Umfang der Restaurierung wurden in Abstimmung mit dem Amt für Denkmalpflege festgelegt. Bei dem Anwesen handelt es sich um ein Wohnhaus der späten Gründerzeit, das mit Gartenhaus und Remise in zwei Bauabschnitten errichtet wurde. Das u-förmige Gebäudeensemble gruppiert sich um einen nach Süden ausgerichteten Innenhof und verfügt über einen gebietstypischen Vorgarten. Die Straßenfassade ist repräsentativ mit reichhaltigem Stuck verziert.

Siemensstraße 35

14482 Potsdam-Babelsberg

Objektinformationen 8 Wohneinheiten, ca. 550 qm
Tätigkeit Projektierung und Bauausführung in Eigenregie
Konzeption / Vertrieb Abschreibungsmöglichkeiten gemäß §7h EStG / WEG
Weitere Informationen Mit viel Liebe zum Detail wurde die alte Schönheit des ursprünglichen Gebäudes wieder hervorgebracht. Insgesamt entstanden acht hochklassig sanierte Eigentumswohnungen, die alle Ansprüche an ein zeitgerechtes Wohnen erfüllen. Das Grundstück fügt sich harmonisch in die angrenzenden Freiflächen ein. Ein großer Teil der benachbarten Häuser ist bereits saniert und das Gesamtbild einer erstklassigen Wohngegend vervollständigt sich. Unweit liegt der weitläufige Schlosspark Babelsberg, der sich bis zur Havel gegenüber der Glienicker Brücke erstreckt. Zu Fuß sind der öffentliche Nahverkehr und zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte erreichbar.